Sonntag, 1. Juni 2014

Endlich ist er fertig!

Hallöchen meine Lieben!!!

boah.... ich kann Euch sagen, das war eine echt schwere Geburt. Aber jetzt ist er endlich fertig, mein Arbeitsplatz. Ich habe ihn lange geplant, noch länger drauf hin gespart, dann angefangen und wieder ne Weile gespart um den letzten kleinen Rest zu machen. Ich bin so happy!!

Und das möchte ich Euch nicht vorenthalten. Von der Aufbau-Phase hatte ich ja schon berichtet, wer es nochmal sehen/lesen möchte, hier entlang bitte. Im letzten "Endergebnis" hatten ja noch Regalböden zwischen den Hängeschränken und dem Benno-CD-Regal gefehlt, und die ganz dünnen Einlegeböden für meinen Schrank in dem das ganze Papier seine Behausung finden sollte. Dies hab ich jetzt nachgeholt und hier ist das, was dabei rausgekommen ist.

ein Panoramabild: 360cm breiter Arbeitsplatz - My personal scrapper's heaven



Klebemittel, Aquarellstifte, Tools, Stempelkissen und Marker immer griffbereit
Ok, das kleine Regal mit den Stempelkissen ist noch verbesserungsbedürftig, aber das kommt noch... mir war wichtig, dass ich endlich die Mittelteile (Verbindungsstücke zwischen den Hängeregalen) fertig habe um so besser an meine Sachen zu kommen. Und wer sich jetzt fragt wo ich meine Stanzen usw. versteckt habe, dem sei so viel verraten: Helmer vom Schweden :-)

So ich wünsch Euch noch einen tollen scrappigen Sonntag!
Bis dahin

Eure Andrea

1 Kommentar:

  1. Aber guck: HIER kann ich Dich ja beglückwünschen - zu Deinem tollen Bastelreich! Ich kann Deine Freude so verstehen, war ich ja selber jahrelang ohne Kreativecke. Und dann zu sehen, wie so etwas Schönes entsteht macht einfach glücklich!! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...