Dienstag, 23. Juli 2013

Card crafting

Ein herzliches Hallo an diesem mörderisch heißem Tag!

Eigentlich ist der Sommer bei uns eine ruhige Jahreszeit was Geburtstage angeht. Nur drei Familienmitglieder haben im in den Sommermonaten Geburtstag - das ist zum einen unsere Tochter, dann meine Wenigkeit und ganze vier Wochen später mein Schwager. Und etwas für ihn zu machen ist schwierig. Wir wohnen weit auseinander und daher wissen wir nicht so recht was gerade gefällt. Eine Gradwanderung also. 

Was macht man in so einem Fall? Ich für meinen Teil, sage mir dann: weniger ist mehr! Und so mache ich mehrere Karten um dann, zusammen mit meinem Göga, auszuwählen.

Die vorläufigen Ergebnisse möchte ich Euch keinesfalls vorenthalten. 



Die Inspiration für die erste Karte hab ich von einer Karte auf Pinterest. Auf ihr wurden die Grunge- und Klecksstempel  von Stampin'Up verwendet. Da ich diese Stempel nicht habe musste ich improvisieren und überlegte, wie ich die Streifen und die Kleckse kontrolliert hinbekomme. 

Ich probierte rum, und mit der Kante vom Lineal die Stempelfarbe aufgenommen und abgestriffen, bekam ich die Streifen recht gut hin. Für die Kleckse hab ich einen alten Radiergummi kurzerhand rund geschnibbelt und "gekleckst". Dann hab ich mit einen alten runden Borstenpinsel die Kleckse etwas ausgefranst.


Das Ergebnis sieht ganz und gar nicht wie die Karte aus die mich inspirierte, irgendwie blumiger! Aber hübsch, oder?


Bei der zweiten Karte hab ich einfach mal drauflos "gescrappt". Ich hab das hergenommen was mein Schnipselkorb so hergab! Die Schrift hatte ich mal beim rum probieren mit der Silhouette Portrait geschnitten und aufgehoben. Damals dachte ich mir "gibt bestimmt mal was wo ich dieses Sentiment brauchen kann" Und so war es auch.


Die Fähnchen sind aus dem Packpapier in das meine Silhouette eingepackt war!

Ich persönlich finde die blumige schöner, wie sieht es bei euch aus?? 

Hinterlasst mir doch einfach Eure Meinung in den Kommentaren. Ich freu mich darüber!

Eure Andrea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...