Sonntag, 5. Mai 2013

frech wie Oskar - unsere kleine Tochter

Hallo!

Heute ist das Wetter endlich mal wieder schön bei uns. Die letzten Tage hat es immer wieder geregnet und selbst wenn nicht, hat sich die Sonne kaum bis gar nicht blicken lassen. Aber heute scheint sie, als gäbe es kein Morgen.

Anlässlich zu diesem schönen Wetter, zeige ich Euch heute ein Layout, dass ich eben fertig gestellt habe. 

Die Sonne hat mich dazu verleitet helle und fröhliche Farben zu verwenden. Und Janna Werner hat mich dazu inspiriert mal runde Fotos zu verwenden. Letztendlich ist es sogar ein Lift ihres Layouts geworden - aber eher unbeabsichtigt.




Um die Kreisform der Foto's wieder aufzugreifen, habe ich mich für eine Patternpaper mit Kreisen entschieden. Das Papier ist aus dem Depot (Dekoshop) und ich habe mich farblich an die mädchenhaften Rosa- und Violett-Töne gehalten. Damit der Hintergrund nicht zu unruhig wirkt, habe ich ein weißes Papier ringsum 1,5cm kleiner geschnitten und untergelegt.




Die Feder habe ich aus Washi-Tape gemacht. Ein Tutorial dazu habe ich mal im Forum der Scrapbook-Werkstatt gesehen. Das Journaling habe ich mit dem Computer vorgeschrieben und dann mit Transparentpapier abgepaust, so sieht es doch noch ein wenig handgeschrieben aus.


 


Die Art und Weise, wie Janna Werner Pfeile auf ihren Layouts verwendet finde ich immer wieder faszinierend und ich versuche mich auch hin und wieder daran, dem Betrachter so einen optischen Weg über das Layout zu geben.


 


Ich hatte noch Holzschmetterlinge (auch von Depot) und Filzbuchstaben (Tedi) von Bastelstunden mit den Kindern übrig und ein Teil diese Reste fanden hier dann Verwendung.

Alles in allem eine runde Sache, das Layout. Oder was meint Ihr?

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag mit viel Sonne und verabschiede mich bis die Tage.

Eure Andrea

Kommentare:

  1. Ein wirklich niedliches Layout! lg Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz lieben dank!
      ich fühle mich sehr geehrt hier einen kommentar von dir lesen zu dürfen. als ich das gesehen habe, bin ich fast - aber nur fast - aus den Latschen gekippt ;-)

      Ich verfolge deinen Blog schon seit geraumer Zeit und finde Deine Arbeiten einfach klasse.

      Löschen
  2. Wow, das ist ein tolles Layout geworden! Den Trick mit dem Abpausen der Schrift muss ich mir merken :)
    LG, Christina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...