Donnerstag, 4. Juni 2015

{: Stampin'Up! :} der neue Katalog und seine Änderungen

Hallo Leute,

wie versprochen werde ich heute auf die vielen neuen Dinge im neuen Katalog eingehen.

Farben
Als erstes zeige ich die neuen InColors.
Wie jedes Jahr, sind wieder 5 neue Farben dazugekommen, aber auch 5 weggefallen. 

Weggefallen sind die InColors 2013/2015 (Kandiszucker, Jade, Altrose, Pistazie und Rhabarberrot). 

Die neuen Farben sind:



Sind die nicht wunderschön? Mir ist ausserdem kürzlich aufgefallen, dass sich Jahr für Jahr kräftige und zarte Farbtöne abwechseln. Interessant oder?

Hier findet ihr die RGB-, Hex-Codes dazu. Allerdings sind diese Codes nicht die offiziellen Codes, kommen aber meiner Meinung nach sehr Nahe dran. Ich übernehme daher keine Haftung für Farbgenauigkeit.


Neue Artikel 
Es sind so viele! Im Katalog sind alle neuen Artikel mit "NEU" gekennzeichnet. Hier ein kurzer Überblick (wenn ich mich nicht verzählt habe):
  • über 60 neue Stempelsets
  • 4 neue Handstanzen
  • 4 neue Embossingfolder
  • 9 neue Framelits/Thinlits
  • 1 neues Punchboard
  • 6 neue Projektsets
  • neue Produktbundles (bei denen man 15% spart)
  • etliche neue Accessoires wie Bänder, Washitape, Klebeband usw.
  • Schablonen, Perforier-Schablonen 
  • neue Designpapiere
  • neue Papiersorten (dünneres Umschlagpapier, Baumwollpapier, Metallic-Doilies etc.)
  • 1 neues Ronald McDonald Stempelsets (hier gehen pro verkauften Set 2,25€ an die Stiftung)
  • neue Gastgeberinnen-Stempelsets
  • und vieles mehr
Preisänderungen
Allen, die Stampin'Up! schon kennen, wird es sicher schon aufgefallen sein. Es hat sich einiges zum Thema Preise geändert.

Zum einen gibt es jetzt runde Preise, ausser bei Produktbundles mit 15% Ersparnis und bei den Artikeln aus dem Clearance Rack.

Zum anderen wurden einige Preise nach oben korrigiert, da sich Kosten und Preise von Lieferanten geändert haben. Dies merkt man in den Kategorien Stempelkissen und Nachfülltinte, BigShot und Stanz- und Falzplatten, Papier, XXL-Stanzen und ProjectLife Kartenkollektionen.
Stampin'Up! konnte aber auch Preise senken (z. B. alle Prägefolder)

Anpassung des Shopping-Vorteils (Gastgeberinnen-Euros)
Es gibt nun keinen festen Betrag mehr, wenn man einen bestimmt Umsatz erreicht, sondern Prozente. Hier die Aufstellung aus dem Katalog dazu:



MyDigitalStudio (MDS) 
MDS wurde eingestellt und aus dem Bestellsystem komplett entfernt.

Gültigkeit des Jahreskataloges 2014/2015
Der Jahreskatalog war bis zum 02.06.2015 gültig, nicht bis zum 30.06.2015 - wie aufgedruckt.



Wie ihr seht, es ist schon einiges und reinschauen in den neuen Katalog lohnt sich auf jeden Fall.

Ich hoffe das waren soweit alle Informationen zum neuen Katalog die wichtig sind. Wenn ihr noch fragen habt, dann meldet euch in den Kommentaren oder per eMail/Telefon.

Dann wünsch ich Euch noch einen wundervollen Sommertag. Das nächste Mal zeige ich Euch ein paar Sachen die ich mit den neuen Farben und Stempeln gewerkelt habe.

Bis dahin, Eure




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...