Donnerstag, 1. Mai 2014

Frisch und Farbenfroh - ein Mini-Album

Hallo,

heute möchte ich Euch ein kleines Mini-Album zeigen das ich für mein Cousinchen gemacht haben.




Das Papier das ich verwendet habe ist von Stampin' Up! und zwar das Designpapier im Block "Frisch und Farbenfroh"

Kürzlich habe ich bei Heidi Swap auf "My Craftchannel" ein Video gesehen wie sie ein Mini-Album und deren Bindung gemacht hat. Genau so hab ich es dann auch gemacht.



Die Innenseiten habe ich überall frei gelassen, da meine Cousine die Seiten selbst mit Fotos und Journaling füllen soll. Sie bekommt nur sehr wenig Post per Snail-Mail und ich dachte mir, ich mach ihr einfach mal ne Freude.


Genau wie in Heidi's Video, habe ich die "Back-to-Back"-Bindung verwendet und hier und da Taschen für Tags kreiert. So hat man ein bisschen Extra-Platz für Fotos und Journaling.

Wenn es dann fertig befüllt ist, kann man es aufgefächert prima aufstellen und die Erinnerungen da drin, sind gleichzeitig auch noch eine wunderschöne Deko und mit Sicherheit ein Eye-catcher.


Material-technisch habe ich hauptsächlich Stampin' Up! verwendet. Washi-Tapes sind von Hema und Depot und die Bänder hab ich bei Nanu-Nana gefunden (die passen farblich perfekt zu dem Jade, Flüsterweiß und Glutrot von SU!)

Die Foto-Collagen mit den abgerundeten Ecken hab ich mit PicMonkey gemacht.

Ich wünsch Euch jetzt einen schönen 1. Mai Abend. Ich für meine Teil werde mich jetzt auf die Couch pflanzen und TV gucken... Witches of East End.... super Serie - nicht so kitschig, ich kenn sie schon aus den Staaten.

Bis Bald
Eure Andrea






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...